Finanzen

Möglichkeiten seine Einnahmen zu steigern

Einnahmen zu steigern ist gar nicht so schwierig wie man vielleicht denkt. Oft denkt man, man muss außergewöhnliche Dinge tun, um Geld dafür von anderen Leuten zu erhalten. Hier eine kleine Entwarnung, es ist nicht so. Easydividend stellte sich in seinem Artikel die Frage, was wohl wichtiger wäre. Eine hohe Sparquote oder höhere Einnahmen. Ich selber bin der Meinung, das man sparen sollte, das die Einnahmen jedoch wichtiger sind. Sparen kann man nur bis zu einem gewissen Grad. Die Einnahmenseite ist die Seite, welche theoretisch unendlich hoch sein kann. Wenn man seine Einnahmen erhöht, ohne dabei seine Ausgaben mit zu erhöhen, schlägt sich das wiederum eins zu eins auf deine Sparquote nieder. Nun weiß ich, das es vielen schwer fällt, sich etwas zu überlegen, wo man Geld verdienen könnte. Deshalb möchte ich euch heute einige Beispiele aufzeigen, mit denen ihr Geld nebenbei verdienen könnt. Textbroker… verdiene Geld mit Artikeln…

Wie du deine Finanzen strukturieren kannst

Die eigenen Finanzen strukturieren sollte eigentlich kein Thema sein. Da ich aber mitbekommen habe, das viele Menschen damit nichts anfangen können und auch nur bedingt Überblick haben, über die eigenen Finanzen, möchte ich heute dazu einen Beitrag schreiben. Denn auch an der Börse kann man nur handeln, wenn man dazu das nötige Kleingeld hat… Ohne Moos, nichts los Überall im Internet, auch bei mir, kann man lesen, das man nur mit Kapital spekulieren sollte, welches man nicht für den eigenen Lebensunterhalt benötigt und auch nicht in naher Zukunft benötigen wird. Was mir dabei aber auffällt ist das hier oftmals aber auch schon Schluss ist mit den guten Ratschlägen. Ich hingegen möchte einen Schritt zurückgehen und aufzeigen, wie man überhaupt Geld anhäufen kann, welches man nicht benötigt. Den Fakt ist, wenn einem das Geld, welches man an der Börse verliert zu sehr „weh“ tut, wird das nichts mit den Gewinnen, da…

Navigate