Finanzen

Wie linke Propaganda nur das erzählt, was ihnen passt

Normalerweise versuche ich mich bei politischen Themen zurückzuhalten. Das ich kein Freund der meisten linken Gedanken bin, sollte klar sein. Enteignung, Lohn ohne Leistung, jeder ist Gleich (und einige sind Gleicher) ist nicht meins. Für mich zählt Leistung, Intelligenz und Bildung. Anstelle dem Staat immer mehr von meinen eigenen Problemen über zuhängen und immer mehr Verantwortung für mein Leben abzugeben, bin ich ein großer Fan davon, den Leuten wieder Eigenverantwortung beizubringen. Ihnen beizubringen das sie selbst für ihr Leben verantwortlich sind und sonst keiner. Der Staat ist nur eine unterstützende Institution. Er soll lediglich Rahmenbedingungen für die Wirtschaft geben und im Notfall koordinierend wirken. Doch leider gibt es immer und immer mehr linke Diskussionen. Ich habe zuletzt in diesem Artikel eine regelrechte Propaganda gelesen, die mich ehrlich gesagt, regelrecht aufbrachte. Der Titel klang interessant, ich las den Artikel und musste feststellen, das viele Halbwahrheiten drin waren. Oder auch einfach Fakten…

Navigate