Finanzielle Freiheit Mai 2019

Willkommen zu meinem neuen Report zur finanziellen Freiheit. Die Artikel sind mittlerweile recht beliebt. Zumindest sagen dies die Aufrufzahlen aus 🙂 Ich selbst bin aber auch ein Fan von diesen Artikeln. Denn niemand trackt seinen Weg wirklich. Denn der Weg zur finanziellen Freiheit hat so viele Aspekte. Man muss seine Kosten im Blick haben, aber auch an der Einnahmenseite etwas machen. Und ab und zu muss man auch mal etwas riskieren. So wie ich mit meinem Kredit und der Hoffnung, dass der Handel mit Forex den Weg zu finanziellen Freiheit um mehrere Jahre verkürzen wird. Nichtdestotrotz ist es jeden Monat ein wenig seltsam, seine Ausgaben offenzulegen. Gerade der letzte Report fiel mir dahingehend schwer. Der heutige fällt mir wieder ein wenig einfacher. Der erwartete Shitstorm im letzten Beitrag ist ausgeblieben. Und diesmal kann ich auch wieder Einsparungen vorweisen 🙂 Diese Einsparungen verwende ich dazu, einen neuen Dauerauftrag auf mein Depot…

Einnahmenreport Mai 2019

Der Mai ist vorbei. Schon wieder ist bald das halbe Jahr rum. Ich finde es immer wieder interessant, wie schnell die Zeit doch vergeht. Man lebt so von Tag zu Tag und merkt oftmals gar nicht, wie die Zeit rennt. Im Mai gab es bei mir einige Veränderungen. So ist meine Gute und ich nun zusammengezogen. Jeder der einen Umzug schonmal mitgemacht hat, weiß das es schönere Dinge gibt 🙂 Zum Glück hatten wir viele Helfer, wodurch wir tatsächlich alles innerhalb von einem Tag gemeistert hatten. Auch war ich in der Zeit froh, einige Artikel bereits vorab geschrieben zu haben. Somit brauchte ich mit um den Blog selber auch keine größeren Sorgen machen. Da nun in der neuen Wohnung auch alles wieder steht, also meine Technik wieder einsatzbereit ist und wir nun auch Internet haben, kann ich wieder ein wenig mehr für den Blog machen. Ganz wichtig dabei ist für…

Navigate